Felices Navidades – Frohe Weihnachten

Ver más Cultura 3 diciembre, 2008

Navidades bifocales

Aquí lo que nos importa no son las gafas, sino dos diferentes formas de ver la Navidad. Es curioso, pues en España, lo que más se celebra de esta época está comprendido entre el 24 de diciembre, Nochebuena, y los Reyes Magos (6 de enero), o sea, Nochevieja está incluida en las navidades españolas. En Alemania, eso es muy distinto, ¡cómo no! Vamos a ver qué es Weihnachten in Deutschland, cuánto dura y cómo se llaman sus días:

Die Weihnachtszeit (período navideño) beginnt normalerweise mit dem ersten Advent (primer domingo del adviento). Das ist 4 Sonntage vor Weihnachten. Für die Adventszeit machen die Leute einen Adventskranz (Kranz = corona, siehe Foto), auf dem jeden Sonntag eine neue Kerze (vela) angezündet (prender) wird. Dabei sitzt die Familie gerne zusammen, backt Kekse (hace galletas) und trinkt Tee. Am letzten Sonntag vor Weihnachten wird die vierte Kerze angezündet. Ein typischer Adventsreim (rima) ist das hier:

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. (Arde una lucecita.)
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, (Primero, uno, después dos, etc.)
dann steht das Christkind vor der Tür. (Entonces llega el niño Jesús.)

Das Weihnachtsfest beginnt normalerweise am 24. Dezember und dieser Abend heißt „Heiligabend” („Noche Santa”). Da gehen viele Leute in die Kirche (iglesia), danach isst die ganze Familie gemeinsam ein großes Abendessen (da gibt es zum Beispiel Pute [pavo], Ente [pato], Gans [ganso] oder Hasen [liebre]). Nach dem Essen finden die Kinder dann schon die Geschenke (regalos) unter dem Weihnachtsbaum (árbol de navidad), die ihnen der Weihnachtsmann („hombre de navidad”, Papa Noel) oder das Christ(us)kind (el niño Jesús[cristo]) gebracht hat.

Dann, am 25. Dezember ist der Erste Weihnachtsfeiertag (primer día festivo de navidad), an dem man die anderen Verwandten (parientes) sieht, die Heiligabend nicht konnten.

Und am 26. Dezember gibt es in Deutschland noch einen Zweiten Weihnachtsfeiertag, an dem die Kinder noch weiter mit ihren Geschenken spielen können.

Dann ist Weihnachten in Deutschland zu Ende.

Am 31. Dezember feiert man Silvester (Nochevieja), wozu ein großes Feuerwerk (fuegos artificiales) gemacht wird, um die Geister (fantasmas, espíritus) des vergangenen Jahres zu vertreiben (ahuyentar). Am folgenden Tag, also am 1. Januar, ist Neujahr, da wird erst mal der Rausch (alcoholemia) ausgeschlafen, und vielleicht hat man ja auch einen Kater (resaca).

Also, Frohe Weihnachten für alle!

5 comentarios en Felices Navidades – Frohe Weihnachten

Berta dijo el 6 diciembre, 2008 a las 15:52

hola buenas tardes:
yo pensaba al llegar a Alemania, que las Navidades se celebraban de manera muy diferente a las españolas. Con el transcurso del tiempo, la experiencia y vivencias me han demostrado otra cosa: En Alemania y en España por regla general, se celebra la Navidad con los mismos sentimientos y objetivos.Eso sí la decoración Adventskranz no era utilizada en España, pero en mi último viaje a España ya las he visto a la venta , por poner un ejemplo en la región de Cataluña.

Aprovecho para desearos unas felices fiestas navideñas.
Saludos desde Heidelberg

Responder

astrid dijo el 8 diciembre, 2008 a las 12:11

ich habe deinen blog ganz interessant gefunden. Ich finde doch Weihnachten werden ganz anders in Spanien als in Deutschland gefeiert. Natürlich Gefühle sind gleich überall, Familie, Gewonheiten, Liebe usw, aber was echt ,,feiern” bedeutet, machen wie es nicht sehr gleich.
Bei uns in Spanien Sylvesternacht ist sehr wichtig, aber ich glaube für alle ist am 6.Januar am wichtigsten wegen der Geschenke, Kinder usw.
Sowieso Glückwunsch für deinen Blog und natürlich Frohe Weihnachte für alle!!

Responder

Elfriede dijo el 17 noviembre, 2009 a las 1:15

Ich bin mexikanerin, wohne in Mexiko war noch nie in Deutschland, aber meine Grossmutter war Deutsche und so haben wir immer Deutsche Weihnachten gefeiert,und jetzt mit meinen Kindern eine mischung Deutsche und mexikanische Weihnachten.Ich versuche die meisten Traditionen zu betrachten doch einiges fällt mir manchmal schwer.Ich backe allerhand Plätzchen und Kuchen,Nikolaus bringt etwas am 6.dezember usw. Nur Sivester erinnere ich nicht mehr,da wir selten mit meiner Oma diesen Tag feierten.Könnte mir jemand bitte, die traditionale Feier beschreiben
Frohe Weihnachten und ein sehr Glückliches neues Jahr
Elfriede aus Mexiko

Responder

Hans dijo el 23 diciembre, 2009 a las 20:35

Auch ich wünsch dir ruhige und besinnliche Weihnachten!

Responder

Martina dijo el 25 diciembre, 2009 a las 16:23

Fröhliche Weihnachten und erholsame Feiertage!

Responder

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *